Senja und "Inland" im September

Übernachtungen, Sehenswürdigkeiten, Einfuhrbestimmungen, Geldverkehr, etc.

Senja und "Inland" im September

Beitragvon dysto » Mo, 22. Aug 2022, 8:25

Hallo zusammen

Ich bin neu hier im Forum und habe mich in diesem Forum angemeldet, da ich mir erhoffe, hier etwas mehr Infos zu gewissen Themen zu erhalten als im Internet oder Reisebüchlein. :D :roll:

Mein Partner und ich (beide Mitte 30) reisen Mitte September zum ersten mal nach Norwegen, und dies gleich relativ weit nördlich: Eine Woche Senja und auf ähnlicher Höhe nochmal eine Woche mehr im Inland an einem See Nähe Øverbygd. Beide male jeweils in einem AirBnB. Was mich/uns interessiert: Viel Landschaft, Einsamkeit, Berge, Hügel, Küsten, Natur, Tiere, Vögel, Ruhe. Vielleicht haben wir Glück und sehen auch Nordlichter. Wir sind beide fotografie- und filmbegeistert, aber dabei eher zurückhaltend. Also keineswegs nervige Influencer oder so. :lol:

Zum Thema Senja finde ich bei meinen Recherchen zwar doch einige Infos, aber auch immer wieder dieselben: Segla und die Scenic Route, sowie Campingtipps (die wir ja nicht brauchen). Sobald ich mehr zum Inland, speziell zum Øvre-Dividal-Nationalpark oder einfach rund um Øverbygd, erfahren möchte, wird es schwierig. Dort gibt es offenbar gar nichts?

Wer war schonmal dort oder lebt sogar dort und hat ein paar Tipps für diese Region (sowohl Senja wie auch Inland)? Vor allem beim Nationpark würde ich gerne wissen, welche Wege und Routen an einem Tag gut machbar sind, also von einem Parkplatz hin und zurück. Oder sonst gute Tipps, die man als Schweizerin evtl. nicht berücksichtigen würde. :roll:

Danke schonmal im Voraus. :)
dysto
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 09. Aug 2022, 13:48

Re: Senja und "Inland" im September

Beitragvon MarkusD » Mo, 22. Aug 2022, 16:52

dysto hat geschrieben:Sobald ich mehr zum Inland, speziell zum Øvre-Dividal-Nationalpark oder einfach rund um Øverbygd, erfahren möchte, wird es schwierig. Dort gibt es offenbar gar nichts?

Hattest du das schon gefunden:
https://www.wikiwand.com/no/%C3%98vre_D ... sjonalpark
https://www.wikiwand.com/de/%C3%98vre-D ... tionalpark
https://www.norgesnasjonalparker.no/nas ... e-dividal/

Noch ein Tipp, nehmt auf jeden Fall Winterkleidung (incl. Mütze, Schal, Handschuhe) mit, zu der Jahreszeit kann es schon ganz schön frisch werden.

Gruß, Markus
MarkusD
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1249
Registriert: So, 08. Okt 2017, 12:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Senja und "Inland" im September

Beitragvon Gudrun » Mo, 22. Aug 2022, 18:36

Willkommen im Forum.

Für Wanderungen immer wieder gut: ut.no

Ich hoffe, der Link funktioniert.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 12245
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Senja und "Inland" im September

Beitragvon MarkusD » Mo, 22. Aug 2022, 18:48

Konkrete Touren hat es auch hier:
https://de.wikiloc.com/routen/outdoor/n ... g-finnmark

Und noch mehr Karten habe ich hier zusammen getragen. Incl. Apps für iOS und Android.

Gruß, Markus
MarkusD
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1249
Registriert: So, 08. Okt 2017, 12:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Senja und "Inland" im September

Beitragvon Steffen15 » Mi, 24. Aug 2022, 15:33

Auf youtube gibt es eine ganze Menge Videos dazu, allerdings meist von Wohnmobilfahrern...
Noch ein interessanter Link:
https://www.nordlandblog.de/roadtrip-in ... s-tromsoe/
Letzte Norwegenreise https://lofotenreise.jimdo.com
Steffen15
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr, 25. Nov 2016, 23:35


Zurück zu Übernachtung, Sehenswürdigkeiten und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste