Maut chip

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Maut chip

Beitragvon Anja und Ilvie » Di, 06. Sep 2022, 18:28

Hallo,
Wenn ich den Chip nutzen möchte , wie lange im Voraus muss ich den denn bestellen ? Oder anders herum , wenn ich den beispielsweise jetzt bestelle und ihn nächstes Jahr erst brauche , also überspitzt , geht das ?
Gruß Anja
Anja und Ilvie
 
Beiträge: 9
Registriert: So, 04. Sep 2022, 15:35

Re: Maut chip

Beitragvon MarkusD » Di, 06. Sep 2022, 19:13

Anja und Ilvie hat geschrieben:Wenn ich den Chip nutzen möchte , wie lange im Voraus muss ich den denn bestellen ? Oder anders herum , wenn ich den beispielsweise jetzt bestelle und ihn nächstes Jahr erst brauche , also überspitzt , geht das ?

Moin Anja,

wenn mit „Chip“ der „brikke“ gemeint ist, dann kannst du den jetzt bestellen und nie benutzen, um es mal überspitzt zu formulieren. Wann und wie häufig du den benutzt ist wurscht.

Es gibt nur eine Sache die zu beachten wäre, der brikke hält nicht ewig, da ist ein Akku oder eine Batterie drin, die wohl nicht selbst getauscht werden kann.

Aus meinem FAQ zum brikke:

F: Wie lange hält die Batterie im brikke?

A: Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, angeschafft in 2017 und im März 2022 noch arbeitsfähig. Auf der „Min Side“ Übersicht gibt es bei den „Vehicle details“ eine Angabe „Battery status“, bei mir steht da derzeit „OK“. Was da sonst noch stehen kann ist mir unbekannt. Ich würde einfach mal 4 Wochen bevor wieder eine Reise ansteht den Status checken, dann sollte man genügend Zeit haben einen Ersatz zu bestellen.


Wenn du ihn also garantiert erst nächstes Jahr brauchst, dann bestelle das Ding einfach 3-4 Wochen vorher, dann solltest du das Teil garantiert rechtzeitig erhalten.

Gruß, Markus
MarkusD
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1249
Registriert: So, 08. Okt 2017, 12:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Maut chip

Beitragvon Anja und Ilvie » Di, 06. Sep 2022, 20:22

Danke ; genau der war gemein . Wir fahren nächstes Jahr im Mai das erste Mal nach Norwegen , wo ich schon so ewig hin will . Und es soll alles klappen und ich bin etwas übermotiviert beim Planen :D
Haus ist gebucht , Fähre in Augenschein genommen … der Tierarzttermin für den Hund im Hinterkopf … also du merkst schon …
Anja und Ilvie
 
Beiträge: 9
Registriert: So, 04. Sep 2022, 15:35

Re: Maut chip

Beitragvon Anette » Fr, 09. Sep 2022, 10:43

MarkusD hat geschrieben:Es gibt nur eine Sache die zu beachten wäre, der brikke hält nicht ewig, da ist ein Akku oder eine Batterie drin, die wohl nicht selbst getauscht werden kann.


Uns wurde unaufgefordert ein Neuer zugeschickt. Ist allerdings auch schon wieder zwei Jahre her, ob sie es immer noch machen, weiß ich nicht.

MarkusD hat geschrieben:Wenn du ihn also garantiert erst nächstes Jahr brauchst, dann bestelle das Ding einfach 3-4 Wochen vorher, dann solltest du das Teil garantiert rechtzeitig erhalten.


3-4 Wochen können vor dem Sommer auch mal knapp werden. Ich würde eher zwei Monate vorher bestellen, bin aber auch so ein "sicher ist sicher"-Mensch. :D
Anette
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 676
Registriert: Mo, 26. Aug 2002, 7:59
Wohnort: Landkreis OHZ / (Sogn og) Fjordane


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste