Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Temporäres Forum für alle Themen rund um das SARS-CoV-2 Virus und COVID-19 in Norwegen

Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon Hiddensee » So, 27. Sep 2020, 20:46

Hallo!
Wir kommen am 04.11. gegen 22:00 in Tromsoe an. Ab wann beginnt die Reisequarantäne? Zählt der 04.11. mit, das heißt bis 13.11. einschließlich haben wir Quarantäne - oder geht diese erst ab dem nächsten Tag dem 05.11. los und geht bis einschließlich 14.11.?
Wir fragen dehhalb weil wir uns für die Quarantäne noch ein zweites Feriehaus für 10 Tage buchen, bevor wir auf die Lofoten weiterreisen.
Am selben Abend der Ankunft schaffen wir das nämlich mit dem Mietauto nicht mehr, zu weit und zu anstrengend. Die Hotelübernachtung fällt ja jetzt weg.
Nur wissen wir nicht genau ob wir das Zwischenferienhaus bis 13. oder 14. mieten sollen?
So eindeutig habe ich es nie nachlesen können. Es heißt immer nur 10 Tage ab Einreise. Nur welcher Tag zählt als voller Tag mit?
Danke Euch, falls Ihr was wisst.
Hiddensee
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 02. Sep 2020, 13:07

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon elg-lupo » So, 27. Sep 2020, 21:38

Das war eine Frage, die uns auch interessiert hat, da im Oktober zu unserer Hütts fahren.

helsenorge schreibt:
"Anyone returning from red areas within the Schengen/EEA region or countries outside the Schengen/EEA region must stay in quarantine for 10 days after the date of their arrival in Norway."

Auswärtiges Amt:
"Nach Einreise ist eine zehntägige Quarantäne in einer geeigneten Unterkunft zu absolvieren. Bei Einreise ist eine feste Adresse und geeignete Unterkunft für die nächsten zehn Tage durch aussagekräftige Dokumente (z. B. Buchungsbestätigung) nachzuweisen."

Streng genommen bedeutet das, dass Ihr 240 Stunden (10 Tage) an dem festen Wohnort verbleiben müsst (wie wir auch).
In Eurem Fall schätze ich mal, dass Ihr vor dem 14.11. um 22:00 h nicht weiterreisen dürft.

Trotzdem schönen Sonntag noch!!!
elg-lupo
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr, 05. Okt 2018, 12:10

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon Wutschi » Mo, 28. Sep 2020, 8:58

elg-lupo hat geschrieben:Das war eine Frage, die uns auch interessiert hat, da im Oktober zu unserer Hütts fahren.
...
Streng genommen bedeutet das, dass Ihr 240 Stunden (10 Tage) an dem festen Wohnort verbleiben müsst (wie wir auch).
In Eurem Fall schätze ich mal, dass Ihr vor dem 14.11. um 22:00 h nicht weiterreisen dürft.
...


Das ist auch mein Wissensstand, es sind 240 Stunden ab Einreise.
Wutschi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 198
Registriert: Mi, 22. Mai 2019, 13:15
Wohnort: Rhein-Main Gebiet / Ferienhaus in Hordaland

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon ChristianAC » Mo, 28. Sep 2020, 9:28

Ihr könntet noch drüber diskutieren, ob man die Stoppuhr bei der Fähre schon mit der Überquerung der
norwegischen Grenze startet oder erst nach dem Nicken des Zöllners. :lol: :lol: :lol:
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1289
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 6:42
Wohnort: Oslo

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon norwegenbus » Mo, 28. Sep 2020, 10:38

elg-lupo hat geschrieben:must stay in quarantine for 10 days after the date of their arrival in Norway."




Mit meinem schlechten Englisch : After the date of arrival heisst, daß der Tag nicht zählt ....
Nettopp:Ikke i dag !
norwegenbus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 856
Registriert: Mo, 25. Apr 2005, 18:52
Wohnort: Göttingen , Paris , Vennesla . . . aber eins ist falsch davon

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon Wutschi » Mo, 28. Sep 2020, 13:04

ChristianAC hat geschrieben:Ihr könntet noch drüber diskutieren, ob man die Stoppuhr bei der Fähre schon mit der Überquerung der
norwegischen Grenze startet oder erst nach dem Nicken des Zöllners. :lol: :lol: :lol:

Landesgrenze übertreten und EInreise sind 2 unterschiedliche paar Schuhe, aber wem es hilt, der darf auch ab der Einreise die Stoppuhr nutzen.
Wutschi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 198
Registriert: Mi, 22. Mai 2019, 13:15
Wohnort: Rhein-Main Gebiet / Ferienhaus in Hordaland

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon Hiddensee » Mo, 28. Sep 2020, 19:16

Hallo an Alle! :winkewinke:

Vielen Danke schonmal, die Info hat sehr geholfen. :)

Zitat "Mit meinem schlechten Englisch : After the date of arrival heisst, daß der Tag nicht zählt ....[/quote]"

Kein Problem, das habe ich schon richtig verstanden wie es gemeint ist :wink:
Ab dem Tag nach der Einreise, after the date of arrival. Genaugenommen verstehe ich es so daß der nächste Tag ab 0:00 losgeht - bekannterweise 24 Stunden dauert und die Quarantäne endet Schlag Mitternacht des 14.auf 15.
Also müssen wir noch einen Batzen Geld drauflegen und das Quarantänehaus bis zum 15. buchen.
Wohl nix mit "Schon mal heimlich am 13. oder 14. abhauen und nur bis dahin buchen.
Wir müssen ja wohl bei der Einreise auch die Buchungsbestätigun vorweisen, dann kämen wir sonst in Erklärungsnot.

Nungut, wenigsten kann man trotz Quarantäne raus, spazieren und wandern. Solange man nicht auf andere Menschen trifft und Einkaufen ist auch gestattet. Auch wenn wir vorsorglich den Koffer mit Essen schonmal vollpacken. Dann gibts jeden Tag Erbsensuppe oder Nudeln .Auf große Supermarktbesuche habe ich dort eh wenig Lust, mir tränen dann die Augen bei den Preisschildern. :shock:

Danke und alles Gute für Euch :rocker:
Hiddensee
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 02. Sep 2020, 13:07

Re: Reisequarantäne beginnt ab Einreise oder nächsten Tag?

Beitragvon MoMoni » Di, 06. Okt 2020, 12:27

Hallo :D
Wir sind gestern wieder zurück gekommen und haben uns an die Quarantäne nach Einreisedatum gehalten. Also am 19.09. gegen 22 Uhr in Svinesund über die Grenze. Dort wollten Sie gar nichts sehen. Nur mündlich eine Bestätigung das wir ins Ferienhaus fahren. Sie waren mehr an Alkohol oder Zigaretten interessiert. Dann hat uns die Grenzbeamte noch auf die Quarantäne mündlich hingewiesen und wir konnten fahren. Am 28.09. sind wir dann ganz normal unterwegs gewesen.
Das muss nicht immer so sein, aber bei uns war das ganz entspannt :D
LG
MoMoni
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr, 04. Sep 2020, 8:18


Zurück zu Coronavirus und COVID-19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast