One way Tromso - Oslo

Alles rund um Camping und Wohnmobile/Gespanne

One way Tromso - Oslo

Beitragvon schabum » Fr, 20. Mai 2022, 20:03

Moin!

wir planen in September nach Tromso zu fliegen, dort einen Camper zu mieten und runter nach Oslo zu fahren,

1. Bin auf 2 Vermieter gestoßen: http://www.campstar.com/de mit den Vermietern McRent und TouringCars. Frage: Hat jemand Erfahrung sammeln können, mit denen?

2. Wieviel Zeit würdet ihr für die Route einplanen und habt ihr Tipps für Stellplätze / Campingplätze?

Vielen Dank!
schabum
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 02. Sep 2021, 7:54

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Gudrun » Fr, 20. Mai 2022, 20:25

Willkommen im Forum.
schabum hat geschrieben:2. Wieviel Zeit würdet ihr für die Route einplanen und habt ihr Tipps für Stellplätze / Campingplätze
4 Wochen.
Gegenfrage: Wieviel Zeit habt Ihr denn und welches Tempo peilt Ihr an? Mehr zügig zurück, eine Tour ohne Abstecher aber ohne Eile oder die Erkundung von Norwegen.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 12234
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Mainline » Fr, 20. Mai 2022, 20:35

Wenn Du über Schweden fährst reichen vier Tage.
Gruß
Gerhard
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1589
Registriert: So, 03. Aug 2008, 10:22
Wohnort: Nordhessen

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Gudrun » Fr, 20. Mai 2022, 20:56

Mainline hat geschrieben:Wenn Du über Schweden fährst reichen vier Tage.
Gruß
Gerhard
Stimmt, aber warum macht man dann so eine Reise?

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 12234
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Mainline » Sa, 21. Mai 2022, 8:17

Gudrun hat geschrieben:Stimmt, aber warum macht man dann so eine Reise?
Grüße Gudrun


Dazu wird ja nichts gesagt.
Ok, dann würde ich mir einen Wunsch erfüllen und 12 Wochen einplanen. :D
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1589
Registriert: So, 03. Aug 2008, 10:22
Wohnort: Nordhessen

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon schabum » Sa, 21. Mai 2022, 9:26

Gudrun hat geschrieben:Willkommen im Forum.
schabum hat geschrieben:2. Wieviel Zeit würdet ihr für die Route einplanen und habt ihr Tipps für Stellplätze / Campingplätze
4 Wochen.
Gegenfrage: Wieviel Zeit habt Ihr denn und welches Tempo peilt Ihr an? Mehr zügig zurück, eine Tour ohne Abstecher aber ohne Eile oder die Erkundung von Norwegen.

Grüße Gudrun


Alles noch flexibel, haben so an 4 Wochen gedacht, um Norwegen zu entdecken.
schabum
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 02. Sep 2021, 7:54

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Gudrun » Di, 24. Mai 2022, 19:19

Das klingt doch schon mal gut. Wenn Ihr schon die weite Reise macht, dann erkundet den Norden.
Mein Routenvorschlag:
Tromsø (2 Tage) - Senja (3-4 Tage) - Vesterålen (5 Tage) - Lofoten (7 Tage) - Kystriksvegen (FV17 - 4 Tage) mit Unterbrechung für Mo i Rana und Umgebung (3 Tage) und die Insel Alsta (3 Tage) - Oh, da sind die 4 Wochen ja schon um.

Zu Stellplätzen kann man natürlich erst was sagen, wenn Eure Route steht. Schöne Plätze gibt es auf jeder Route.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 12234
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: One way Tromso - Oslo

Beitragvon Gudrun » Di, 24. Mai 2022, 19:45

Ich bin gerade die Strecke auf der Karte durchgegangen. Es gibt noch so viele schöne Orte. Und wieviele schöne Orte gibt es noch, die ich nicht kenne?
Tromsø - Lofoten
Lofoten - Narvik
Narvik - Trondheim

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 12234
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35


Zurück zu Camping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast